Areliya
Arbeitsblätter und Lernsoftware Mathematik
Home Warenkorb

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Areliya und den natürlichen und juristischen Personen, die das Internetangebot von Areliya nutzen (im folgenden Käufer genannt).

Die AGB betreffen die Nutzung der Website Areliya.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Unsere Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Käufer dar, bei uns Waren zu bestellen.
(2) Durch die Bestellung des gewünschten Kaufgegenstands gibt der Käufer einen verbindlichen Kaufvertrag ab.

§ 3 Zahlung, Fälligkeit

(1) Die Bezahlung der Waren erfolgt ausschließlich per Vorkasse oder Paypal.
(2) Der Kunde verpflichtet sich den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich zu zahlen.

§ 4 Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt durch Sendung des Produktes an die vom Käufer bei der Bestellung angegebene E-mail Adresse bzw. Postadresse bei CD-Versand. Voraussetzung dafür ist eine gültige Mail- Adresse. Die Lieferfrist beträgt bei Vorkasse etwa drei Tage (in Abhänigkeit des Zahlungseingangs), bei PayPal Zahlung nach Buchung.
§ 5 Preise

(1) Der jeweils angegebene Preis für den Kaufgegenstand versteht sich als Endpreis einschließlich gültiger Mehrwertsteuer.
(2) Mit der Aktualisierung der Shop-Seiten Areliya werden alle früheren Preise und sonstige Angaben über den Kaufgegenstand ungültig.
(3) Maßgeblich für die Rechnungsstellung, ist der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung des Käufers.

§ 6 Gewährleistung

(1) Areliya trägt Gewähr dafür, dass der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelfrei ist.
(2) Alle Produkte sind auf Standart- Windwos Betriebssystemen getestet und entsprechen den marktüblichen technischen Spezifikationen. Vor Versand werden die Daten auf Schadsoftware geprüft. Diese Eigenschaften beziehen sich auf den Auslieferungszustand. Templates können und sollen durch den Käufer modifiziert werden. Die Anpassung der Templates nach Modifizierung an die unterschiedlichen Browser und Geräte durch den Käufer obliegt ihm selbst.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für diese Produkte kein Support besteht.

§ 7 Rückgaberecht

In Anwendung des § 312d Abs.4 Nr.1 BGB ist ein Rückgaberecht bei Gütern ausgeschlossen, die zur Rücksendung nicht geeignet sind. Hierzu zählen Softwareprodukte/ Arbeitsblätter ohne physischen Speicher. Aus diesem Grund bitten wir Sie um genaue Prüfung Ihrer Bestellung vor dem Kauf.

§ 8 Haftungsbeschränkung

(1) Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit unseres Areliya Shops bzw. dessen Mail- Erreichbarkeit.

§ 10 Datenschutz

Alle zur Durchführung des Auftrags erforderlichen personenbezogenen Daten werden in maschinenlesbarer Form gespeichert und vertraulich behandelt. Es werden nur Daten gespeichert, die für das Rechtsgeschäft unabdingbar sind.

§ 11 Gerichtsstand

Alle Streitigkeiten aus diesem Rechtsverhältnis unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Geltung von UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen. Sind die Vertragsparteien Kaufleute, ist das Gericht am Geschäftssitz von Areliya zuständig, sofern nicht für die Streitigkeit ein ausschließlicher Gerichtsstand begründet ist. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat.

§ 12 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB davon unberührt.



Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag:

a) im Falle eines Kaufvertrags an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
b) im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
c) im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

"Areliya-Lernsoftware" , Stephan Kulke, Neulewin 142, 16259 Neulewin, Telefon: 033452 49434, lernsoftware@areliya.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.



Arbeitsblätter Sammlungen

Mathematik 7. und 8. Klasse
Mathematik 9. und 10. Klasse

Lernsoftware

Kreis und Kreisteile
Satzgruppe des Pythagoras
Rechen - Memo

Zusatzangebote

Onlinerechner
kostenlose Downloads

designed by

www.web-designwerkstatt.de

EINE Internetseite für alle Geräte

webDESIGNwerkstatt